Genesen mit Familie und Freunden

Wer für längere Zeit stationär aufgenommen werden muss, kann trotzdem mit dem Partner zusammen sein.

Appartements für Besucher

Der Kontakt zu Angehörigen und Familie hat einen starken Einfluss auf den Genesungsprozess eines Kranken. Wir unterstützen daher den Wunsch vieler stationärer Patienten, Freunde und Familie auch für eine längere Zeit bei sich zu haben. Besonders für Alleinerziehende ist das ein Thema, wenn es bei einem längeren Klinikaufenthalt um die Betreuung der Kinder geht.

In unmittelbarer Nähe unserer Kliniken halten wir Bleibemöglichkeiten im Vier-Sterne VITALIA Seehotel vor, direkt am Großen Segeberger See gelegen. Diese Unterbringungsmöglichkeit bieten wir allen Angehörigen unserer Patienten an.

Neurologische Patienten

Appartments für Besucher

Für Familienangehörige von neurologischen Patienten stehen fünf komfortable Appartements und zehn Ferienwohnungen zur Miete bereit.

 Die Appartements sind mit kombiniertem Wohn-/ Schlafraum, Küche und Bad mit viel Liebe zum Detail stilvoll für maximal zwei Personen ausgestattet. Der dazugehörige Reinigungsservice erleichtert Ihnen den Aufenthalt.  Es besteht die Möglichkeit, sich durch die nahe gelegenen Einkaufsmärkte selbst zu verpflegen oder Frühstück, Halb- oder Vollpension im angrenzenden Klinik-Café bei uns zu buchen. 
Das in unmittelbarer Nähe liegende Erholungsgebiet am Segeberger Ihlsee bietet mit Strandbad, Rad- und Waldwanderwegen viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Sie können mit ihrem kranken Angehörigen essen und die Zeit außerhalb der Therapien zusammen verbringen.
Die Ferienwohnungen sind preiswerter. Bei diesem Angebot sind Reinigung und die Bereitstellung von Handtüchern und Bettwäsche ausgeschlossen.

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt!

Für Eltern mit Kindern halten wir in verschiedenen Kliniken Familienzimmer bereit.

Kontakt:

Rezeption Neurologisches Zentrum

Tel.: 04551 802-6002

Fax: 04551 802-5925