Weiterbildung – für Ihre Karriereplanung

Es werden Kurse für die Frührehabilitation, Praxisanleitung und Palliativpflege angeboten.

Für Pflegekräfte, die neue Qualifikationen und Kenntnisse erwerben möchten, um beruflich voranzukommen, bieten wir zurzeit drei Weiterbildungsangebote an: die Kurse für neurologisch-neurochirurgische Frührehabilitation,  Praxisanleitung und Palliativpflege.

Neurologisch-neurochirurgische Frührehabilitation

Mit der berufsbegleitenden Weiterbildung "Gesundheits- und Kranken-/Kinderkranken-/Altenpfleger/in für neurologische-neurochirurgische Frührehabilitation (DGNR) bieten die Segeberger Kliniken examinierten Pflegekräften die Möglichkeit Ihre Handlungskompetenzen zu erweitern. Der Schwerpunkt der 1,5-jährigen Weiterbildung liegt auf der aktivierenden-therapeutischen Pflege und Betreuung neurologischer bzw. neurochirurgischer Patienten und deren Angehöriger. Die Weiterbildung ist zertifiziert durch die deutsche Gesellschaft für Neurorehabilitation e.V. (DGNR).

Termine: 22.01.19 – 26.05.20 (25 Studientage), Kosten: 1890,-
Information und Anmeldung ab sofort  bei Uwe Zander 04551 802-9585 oder über das Fortbildungssekretariat unter Tel. 04551/802-2815.

Weitere Informationen zu der Weiterbildung finden Sie in unserem Flyer.

Praxisanleitung

Die berufspädagogische Weiterbildung „Praxisanleitung“ richtet sich an staatlich anerkannte Pflegekräfte mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung, die ihr Wissen weitergeben und als praktische Lehrkräfte in den Einsatzgebieten oder in zentralen Praxisanleiterteams tätig sein möchten. Der Kurs umfasst 26 Studientage.

Termine: 22.01.19 – 26.05.20 jeweils von 8:00-15:30 Uhr, Kosten: 1.190 Euro.
Information und Anmeldung ab sofort über das Fortbildungssekretariat unter Tel. 04551/802-2815.

Weitere Informationen zu dieser finden Sie in unserem Informationsblatt für Teilnehmer, das Anmeldeformular können Sie sich hier herunterladen.

Palliative Care

Palliativpflegekräfte begleiten, betreuen und versorgen schwer kranke und sterbende Menschen. In dem 16-tägigen Lehrgang „Palliativ Care“ lernen und vertiefen Sie die Grundlagen der Trauerarbeit und der professionellen Pflege und Begleitung schwerst-erkrankter und sterbender Menschen.

Termine für 2019 in Planung. Kosten: 1.380 Euro.
Weitere Informationen über das Fortbildungssekretariat unter Tel. 04551/802-2815.

Im Rahmen der Karriereplanung fördern wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch durch externe, individuell festzulegende Weiterbildungsmöglichkeiten, wie z. B. Wundmanagementkurse, Fachpflege-Weiterbildungen und Managementqualifikationen.

Fortbildungsveranstaltungen für Pflegepersonal

Diese Angebote richten sich an die Mitarbeiter der Segeberger Kliniken. Sollten in den Kursen noch freie Plätze sein, werden sie gerne auch an externe Teilnehmer vergeben.

Alle Angebote finden Sie in unserer Übersicht Weiterbildungen 2018

Melden Sie sich bitte bei Interesse mit dem Anmeldeformular im Fortbildungssekretariat des Fachbereiches Bildung an. Sie erhalten von uns eine Nachricht, ob die Teilnahme möglich ist. Weitere Informationen erhalten Sie im Fortbildungssekretariat (Tel: 04551 – 801 2815, E-Mail) oder bei unserer Fortbildungsbeauftragten Angelika Burmester (Tel: 04551 – 802-29898, E-Mail).

Interne Mitarbeiter können sich von zu Hause ebenfalls mit dem Formular für Externe anmelden.