Fachlagerist/-in Fachkraft für Lagerlogistik

„Ich habe den Durchblick, denn ich arbeite mit allen Unternehmensbereichen zusammen.“

Als Fachlagerist sind Sie der Lotse für die im Unternehmen ein- und ausgehenden Waren. Sie arbeiten im Wareneingangs-
und Ausgangsbereich sowie im Lager. Gleichzeitig kennen Sie die Warensorten und -qualitäten, prüfen die Wareneingänge
auf Richtigkeit, Mängel und Beschaffenheit, kennen die üblichen Verfahren bei Lieferungsbeanstandung oder sind
verantwortlich für das Sortieren, Lagern sowie interne Verteilen der Güter in verschiedene Unternehmensbereiche.

Voraussetzung: guter Erster allgemeinbildender Schulabschluss
Ausbildungsdauer: 2 bzw. 3 Jahre

Weitere Informationen unter BERUFENET