Sprechen Sie mit Ihrem behandelnden Arzt

Das Foyer des Klinikhotels

Ihr Haus- oder Facharzt veranlasst die Krankenhauseinweisung oder stellt den Antrag für eine Rehabilitation in den Segeberger Kliniken. Die Abschlussheilbehandlung (AHB) bzw. Anschlussrehabilitation (AR) ist eine medizinische Rehabilitationsmaßnahme, die sich unmittelbar an die Behandlung im Krankenhaus anschließen muss. In der Klinik ist der Krankenhausarzt, der sie behandelt, Ihr Ansprechpartner. Er meldet Sie zur Anschlussheilbehandlung bzw. Rehabilitation an und organisiert mit den Kostenträgern – unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche – die Verlegung.

In den Segeberger Kliniken behandeln wir Patienten aller Kostenträger:

  • Gesetzliche Krankenkassen
  • 
Rentenversicherungsträger
  • 
Private Krankenversicherungen 
  • Beihilfestellen

Das gesamte Angebot des VITALIA Klinik Hotels richtet sich an Selbstzahler. Eine Kostenübernahme privater Krankenversicherungen ist möglich.

Für weitere Fragen stehen Ihnen kompetente Ansprechpartner in der Aufnahme zur Verfügung.

Aufnahme unter Tel.: 04551 / 802-4920

VITALIA Klinik Hotel

Am Kurpark 1
23795 Bad Segeberg

Tel:. 04551/802-7000
Fax: 04551/802-9796

E-Mail schreiben
 

VITALIA Spa Wellness & Beautyresort

Am Kurpark 3
23795 Bad Segeberg

Tel.: 04551/802-9480
Fax: 04551/802-9888

E-Mail schreiben
www.vitaliaseehotel.de

VITALIA Gesundheitszentrum

Am Kurpark 1
23795 Bad Segeberg

Tel.: 04551/802-2000
Fax: 04551/802-2010

E-Mail schreiben
www.vitaliagesundheitszentrum.de