Schnelle Hilfe bei Brustschmerzen

In unserer Chest Pain Unit (Brustschmerz-Einheit) klären wir Beschwerden bei kardiologischen Notfallpatienten mit Verdacht auf Herzinfarkt sowie andere kardiovaskuläre Notfälle ab.

Patienten mit akut auftretenden Brustschmerzen werden hier ohne Umwege notfallmäßig 24 Stunden rund um die Uhr von extra dafür geschultem medizinischen und pflegerischen Personal betreut. Wir bieten für Patienten unserer Zu- und Einweiser kompetente Ansprechpartner und modernste Ausstattung mit hochwertigen technischen Geräten, wie 3D-Ultraschall und Computertomographie. Speziell ausgewiesene Überwachungsbetten, zusätzliche Monitorüberwachung sowie die schon im Rettungswagen beginnende Kommunikation mit dem Notarzt sind die Voraussetzung für lebensrettende Maßnahmen ohne größeren Zeitverlust. Die Chest Pain Unit ist direkt an das Herzkatheterlabor mit 24-stündiger Rufbereitschaft angeschlossen und alle Möglichkeiten der invasiven und nicht-invasiven Kardiologie stehen unmittelbar zur Verfügung. 

Wir sind zertifiziert

Die Chest Pain Unit ist von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) zertifiziert. Die Behandlung erfolgt leitlinienorientiert und berücksichtigt stets die Schwere der Erkrankung des Patienten. Bei erhöhtem Risiko erfolgt die Weiterversorgung auf der Herz-Intensivstation. Leichtere Fälle werden auf eine Normalstation verlegt. Patienten ohne erkennbares Risiko können rasch nach Hause entlassen werden.