Wie Sie die Seite der Segeberger Kliniken bedienen können

Der Webauftritt der SEGEBERGER KLINIKEN GRUPPE ist so gestaltet, dass er für möglichst viele Menschen nutzbar ist, unabhängig davon, mit welchem Gerät, mit welchem Browser, von welchem Ort oder mit welchen physischen oder kognitiven Fähigkeiten Sie die Webseite bedienen.

Um Ihnen den Zugang zu den Informationen der Segeberger Kliniken zu erleichtern, finden Sie nachfolgend Informationen zur Bedienung mit der Tastatur, Maus oder einem Touchscreen-Gerät:

Tastaturbedienung:

Mithilfe der TAB-Taste (Tabulator) können Sie zu allen Punkten auf der Seite springen, z. B. zur Suche, zur Navigation oder zu Links. Die aktuelle Position wird hierbei durch einen farbliche Markierung und einen Pfeil angezeigt. Bei manchen Browsern muss für diese Art der Navigation jedoch eine weitere Taste (wie zum Beispiel „Alt“ oder „Shift bzw. Umschalt“) gedrückt werden. Außerdem erfordern einige Browser auch die Bestätigung mit der Enter-Taste, um den markierten Link aufzurufen. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte der Hilfe Ihres Browser.

Sie haben weiterhin die Möglichkeit mithilfe von Tastenkombination die Inhalte der Webseite zu vergrößern und verkleinern:

Strg + + = Vergrößern

Strg + - = Verkleinern

Strg + 0 = Originalansicht

Zusätzlich können Sie auf unseren Seiten folgende Zugangstasten nutzen:

Alt + 0 = Startseite

Alt + 6 = Sitemap

Alt + 7 = Suche

Alt + 9 = Kontaktseite

Mausbedienung

Sie können die Webseite aber auch wie gewohnt mit der Maus bedienen. Wenn Sie sich auf einer Webseite mit Unterpunkten befinden, werden Ihnen diese jeweils durch ein Bild mit Beschreibung dargestellt.

Sie haben sowohl die Möglichkeit auf das Bild, als auch auf die Überschrift zu klicken. In beiden Fällen werden Sie zu der entsprechenden Unterseite weitergeleitet.

Optimierung für Tablets (z.B. iPad) und Smartphones (z.B. iPhone)

Für mobile Geräte wie Tablet-PCs und Smartphones bieten wir eine angepasste Darstellung an. Alle Inhalte des normalen Webauftritts werden Sie auch auf diesen Geräten ansehen können.

Zusätzlich bieten wir Smartphone-Nutzern an, dass angezeigte Telefonnummern direkt ausgewählt und dadurch angerufen werden können.

Wir sind stets bemüht, unseren Webauftritt an die Standards für barrierefreie Webseiten anzupassen. Für Fehler und Verbesserungsvorschläge sind wir dennoch offen. Senden sie uns dafür einfach eine E-Mail an barrierefreiheit@segebergerkliniken.de