Pressestelle

Die Abteilung "Presse und Öffentlichkeitsarbeit" untersteht direkt der Geschäftsführung und koordiniert alle presse- und öffentlichkeitswirksamen Aktivitäten der Segeberger Kliniken GmbH.

 

Die Aufgaben gliedern sich in folgende Bereiche

  • Unternehmenskommunikation
  • Internet, Patienten- und Mitarbeiterzeitung, Imagebroschüren
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Durchführung von Pressekonferenzen und -gesprächen, Verfassen von Pressediensten, Erstellung von Printmedien, Betreuung der Social-Media-Kanäle (Facebook, Instagram, Youtube) und Corporate Design
  • Beratung der Geschäftsführung

Pressearchiv August 2013

Ausbildungsjahr gestartet

Große Bandbreite an Ausbildungsberufen in der Kliniken Gruppe. Noch einige Ausbildungsplätze unbesetzt.

Weiterlesen …

Kurs „Praxisanleiter/in“ erfolgreich abgeschlossen

Die Zusatzqualifikation sichert die Qualität der Ausbildung von angehenden Gesundheits- und Krankenpflegerinnen/-pflegern.

Weiterlesen …

Forschung made in Bad Segeberg

Das unabhängige Zentrum für klinische Studien (ZKS) sorgt mit seiner Forschung für Innovationen im Herzzentrum.

Weiterlesen …

Neue Therapieverfahren für Patienten mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen

Auf dem 6. Bad Segeberger Arzt-Patienten-Seminar informieren Experten über medizi- nische Fortschritte bei Morbus Crohn und Colitis ulcerosa. Außerdem: Wie komme ich als Chronisch-Kranker zu meinem Recht?

Weiterlesen …

Entwarnung der Experten: OP-Betrieb kann wieder anlaufen

Ab nächster Woche wird in der Allgemeinen Klinik wieder operiert. Schäden sind geringer als erwartet. Beschädigte Wände und Böden werden abgekapselt.

 

Weiterlesen …

Wasserschaden führt zu Störungen im OP-Bereich

Verstopftes Rohr richtet Schäden an. Sachverständige ermitteln das Ausmaß. Operationen werden auf andere OP-Säle im Klinikum verlegt.

 

Weiterlesen …