Pressestelle

Die Abteilung "Presse und Öffentlichkeitsarbeit" untersteht direkt der Geschäftsführung und koordiniert alle presse- und öffentlichkeitswirksamen Aktivitäten der Segeberger Kliniken GmbH.

 

Die Aufgaben gliedern sich in folgende Bereiche

  • Unternehmenskommunikation
  • Internet, Patienten- und Mitarbeiterzeitung, Imagebroschüren
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Durchführung von Pressekonferenzen und -gesprächen, Verfassen von Pressediensten, Erstellung von Printmedien, Betreuung der Social-Media-Kanäle (Facebook, Instagram, Youtube) und Corporate Design
  • Beratung der Geschäftsführung

Pressearchiv Mai 2016

Anonyme Beweissicherung bei sexueller Gewalt

Institut für Rechtsmedizin des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf geht Kooperation mit Segeberger Kliniken ein. Vertrauliche Spurensicherung bei häuslicher und sexueller Gewalt ohne Erstattung einer Strafanzeige bei Polizeibehörden. Selbstbestimmungsrecht der Opfer soll gestärkt werden.

Weiterlesen …

Qualitätsurteil für endoprothetische Operationen

Überprüfte Leistungen in der Endoprothetik ohne Beanstandung beurteilt.

Weiterlesen …