Pressestelle

Die Abteilung "Presse und Öffentlichkeitsarbeit" untersteht direkt der Geschäftsführung und koordiniert alle presse- und öffentlichkeitswirksamen Aktivitäten der Segeberger Kliniken GmbH.

 

Die Aufgaben gliedern sich in folgende Bereiche

  • Unternehmenskommunikation
  • Internet, Patienten- und Mitarbeiterzeitung, Imagebroschüren
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Durchführung von Pressekonferenzen und -gesprächen, Verfassen von Pressediensten, Erstellung von Printmedien, Betreuung der Social-Media-Kanäle (Facebook, Instagram, Youtube) und Corporate Design
  • Beratung der Geschäftsführung

Pressearchiv April 2017

Parkinson wird mit bewegungsgesteuerten Videospielen therapiert

Die Patienten werden durch die virtuellen Umgebungen und Aufgaben zu therapeutischen Übungen und vermehrter Aktivität motiviert. Für die spezielle Weiterentwicklung im Bereich Parkinson wurde ein Vertrag mit dem Spieleentwickler RetroBrain geschlossen. Pünktlich zum heutigen 20. Weltparkinsontag wurden die ersten beiden Boxen installiert.

Weiterlesen …

Mit dem Laser die Selbstheilungskräfte aktivieren

Hebammen der Segeberger Kliniken setzen Low-Level-Lasertherapie ein. Verbesserte Schmerztherapie durch „Walking-PDA“.

Weiterlesen …