Internationale Expertenkonferenz im Herzzentrum

Uhr

„Herzkompass“ größte Fortbildungsveranstaltung für Herz-Spezialisten. Liveübertragungen aus dem OP.

Unter Fachleuten gilt sie als Highlight der ärztlichen Weiterbildung von interventionell tätigen Kardiologen und Herzspezialisten: der internationale Kongress „Herz-Kompass“. Im VITALIA Seehotel begrüßen die Chefärzte des Herzzentrums Prof. Gert Richardt und PD Dr. med. Ernst-Günter Kraatz internationale Fachkollegen und präsentieren Live-Übertragungen aus den Herzzentren Bad Segeberg und Bad Krotzingen. „Der Herz-Kompass ist die größte Fortbildungsveranstaltung für niedergelassene Kardiologen hier in der Region. Gerade unter dem Aspekt der komplexer werdenden Erkrankungen bei immer älteren Patienten wird eine enge Abstimmung zwischen Kardiologe und Herzchirurg immer wichtiger“, erklärt Richardt. Diese Aspekte und Fragen zu verbessertem Fehlermanagement werden in zahlreichen Fachvorträgen thematisiert.

Darüber hinaus werden neben den wissenschaftlichen Vorträgen zusätzliche Workshops angeboten, um die fortschreitende Technisierung der Herzmedizin auch dem nichtärztlichen Assistenzpersonal näher zu bringen und die Mitarbeiter gezielt zu schulen.

In Live-Videoübertragungen aus dem Herzkatheterlabor und dem Hybrid-OP der beiden großen Herzzentren werden die neuesten Entwicklungen aus dem Bereich der kathetergestützten Behandlung von Herzklappenerkrankungen, Eingriffen an Herzkranz- und peripheren Gefäßen sowie der kathetergestützen Verödung von Nervenfasern bzw. Zellen (Ablationen) vorgestellt. Dabei sind aus dem Auditorium direkte Fragen an die Operateure möglich, die dann während der Eingriffe unmittelbar diskutiert und erläutert werden. Auf dem Herz-Kompass erhalten niedergelassene Herzspezialisten und Fachkollegen anderer Kliniken die Möglichkeit, sich hautnah zu informieren, auszutauschen und interaktiv fortzubilden.

Der Kongress findet statt am:

16. und 17. Januar

(Beginn Freitag 10.00 Uhr)

VITALIA Seehotel

Am Kurpark 3

Bad Segeberg

Pressevertreter sind herzlich eingeladen, sich ein Bild von der Veranstaltung zu machen. Um telefonische Anmeldung im Vorfeld wird gebeten. Weitere Details zu Programm und Referenten finden Sie unter www.HERZ-KOMPASS.de

Zurück